Presseinformation

28.10.2015

Brandenburger Gitarrentage 2015

Drei Tage (13. - 15.11.2015) Konzerte, Meisterkurse und Workshops für Gitarrenbegeisterte in der Stadt Brandenburg an der Havel

 

Gitarrenvirtuose Nicolas Papin, Frankreich
"MikroDuo", Miguel Vieira da Silva und Pedro Luís

Bereits in den 90er Jahren hoben Lehrkräfte der städtischen Musikschule Brandenburg an der Havel die „Brandenburger Gitarrentage“ aus der Taufe. Das Ziel war, Angebote an interessierte Brandenburgerinnen und Brandenburger über den reinen Gitarrenunterricht der Einrichtung hinaus zu schaffen und das Musikschulangebot in diesem Bereich zu ergänzen.

 

Und so setzte sich das seit dem zweijährigen Turnus veranstaltete Festival im Kulturkalender der Havelstadt mit seinem Konzept durch, Konzerte mit internationalen Gitarrenvirtuosen, mit Meisterkursen und Workshops für Schülerinnen, Gitarrenlehrkräfte und Interessierte, zu verknüpfen .

 

Auch in diesem Jahr lädt die Musikschule „Vicco von Bülow“ wieder zu drei Tagen intensivem Saitenspiel ein. Vom 13. – 15.11.2015 finden an mehreren Orten der Havelstadt Konzerte, Meisterkurse und Workshops für Gitarrenbegeisterte statt.

 

Den Meisterkurs gibt in diesem Jahr der vielfach ausgezeichnete Gitarrenvirtuose Nicolas Papin aus Frankreich, welcher auch das Auftaktkonzert am Freitag, dem 13. November 2015 ab 19.30 Uhr in der Dom-Aula des Brandenburger Domes gestaltet.

 

Die jungen Gitarristen Miguel Vieira da Silva und Pedro Luís, international bereits bekannt und viel gebucht unter dem Namen „MikroDuo“ werden den Konzertabend am Samstag, 14.11.2015, 19.30 Uhr, im Saal der Katharinenkirchengemeinde gestalten.

 

Am Sonntag, 15.11.2015, kommen die Fans des Flamenco zu ihrem Recht.
Das Trio „Encuentro Flamenco“, um den Gitarristen Johannes Hoffmann, gibt um 17.00 Uhr das Abschlusskonzert, ebenfalls im Gemeindesaal am Katharinenkirchplatz.

Zuvor wird es in der Musikschule „Vicco von Bülow“, GutsMuthsstraße 23, einen von Johannes Hofmann durchgeführten Workshop geben.

 

Neben den Konzerten gibt es auch ein Rahmenprogramm. Die Firma NowMensur des Berliners Norbert Wolff gestaltet am Samstag und Sonntag im Musikschulhaus eine Gitarren – Ausstellung; an gleicher Stelle referiert Herr Wolff am Sonntag Nachmittag zum Thema „Stimmung und Intonation der Konzertgitarre -intonationskorrigierte Mensur“.

 

Weitere Infos zum Programm, zur Teilnahme an den Kursen/dem Workshop, den Ticketpreisen etc. gibt es auf der Internetseite www. musikschule-brandenburg.de oder ab dem 02. 11.2015 im Sekretariat der Musikschule „Vicco von Bülow“, GutsMuthsstraße 23, 14770 Brandenburg an der Havel, Telefon 03381-309966.