Presseinformation

27.07.2015

BUGA-Mini-Tickets für die Mitarbeiter

Elektrostahlwerke bedanken sich bei ihrer Belegschaft mit BUGA-Mini-Tickets

BUGA-Zweckverbandsvorsitzende überreicht Alexander Dörsel (re.) und den beiden Betriebsräten die BUGA-Mini-Tickets.

Die Geschäftsführung der Brandenburger Elektrostahlwerke B.E.S. GmbH, der Hennigsdorfer Elektrostahlwerke H.E.S. GmbH sowie der Riva Stahl GmbH bedanken sich mit BUGA-Mini-Tickets bei ihren ca. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die geleistete Arbeit und möchten gleichzeitig ihre Unterstützung für die BUGA 2015 Havelregion zum Ausdruck bringen. BUGA-Zweckverbandsvorsitzende und Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann überreichte heute die BUGA-Tickets an Alexander Dörsel, Geschäftsführer B.E.S. GmbH, Uwe Teßmer, Betriebsrat B.E.S. GmbH und Hans-Jürgen Spitzer, Betriebsrat H.E.S. GmbH.

 

Die Oberbürgermeisterin unterstrich die Bedeutung des Elektrostahlwerkes für den Standort Brandenburg an der Havel und dankte dem Geschäftsführer Alexander Dörsel und der RIVA Familie.