Presseinformation

28.02.2007

Entwurfsplanungen liegen aus

Die Hammerstraße, Lindenstraße, Petersilienstraße und Siebertstraße sollen auf ihrer gesamten Länge ausgebaut werden. Die Entwurfsplanung für dieses Bauvorhaben liegt noch bis zum 26.03.2007 während der Sprechzeiten in der Stadtverwaltung zu jedermanns Einsicht öffentlich aus, so dass bis zu diesem Zeitpunkt Anregungen bzw. Bedenken zur Entwurfsplanung schriftlich erhoben oder zur Niederschrift erklärt werden können.

 

Die Unterlagen liegen an folgender Stelle aus:

 

Stadtverwaltung / Bauamt

Fachgruppe Investivbereich Straßen/Brücken/Straßenbaulast

Klosterstraße 14

14770 Brandenburg an der Havel

Haus B, Zimmer 102