Presseinformation

26.01.2016

Erneut Gespensterfest im Musikschulhaus

Nach dem großen Zuspruch, den das Programm „Gespensterfest zur Geisterstunde“ des Kinderchores der Musikschule „Vicco von Bülow“ im November 2015 erhalten hat, wird das Stück nach den Winterferien ein weiteres Mal aufgeführt. Am Montag, dem 08. Februar 2016 um 17.30 Uhr geistern wieder Graf Dracula, die alte Moorhexe, Gorilla und jede Menge Gespenster durch die Musikschule in der GutsMuthsstraße in Brandenburg/Nord. Mit viel Liebe und Unterstützung der Choreltern haben die Leiterin Frau Carmen Dahlke unterstützt von der Begleiterin Anna Zadorozhna ein witziges und für die Akteure aufregendes Programm einstudiert.

 

Der Eintritt zum Gespensterfest ist frei. Spenden für den Förderkreis der Musikschule „Vicco von Bülow“ werden gern gesehen.