Presseinformation

28.06.2007

Finale der rbb-Sommertour 2007: Jeder Anruf zählt!

Die Stadt Brandenburg an der Havel hat sich am Mittwoch, 27.06.2007, bei der "rbb-Sommertour 2007 " hervorragend präsentiert und die am Morgen gestellte Städteaufgabe während der zibb-Livesendung mit Bravour gemeistert. Das von Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann eingesetzte Org.-Team konnte sich auf viele Brandenburgerinnen und Brandenburger stützen, die im Laufe des Tages zum Erfolg der Aktion beigetragen haben und am Abend zur Regattastrecke kamen. Neben den vielen Vereinen, Verbänden, Kinder- und Jugendeinrichtungen, Chören und städtischen Unternehmen haben verschiedene Fachgeschäfte für Anglerbedarf mit der Bereitstellung von Bekleidungs- und Ausrüstungsgegenständen sowie das Jugendtheater des Brandenburger Theaters und Marc Spieß mit dem Text und der Darbietung des Brandenburg-Liedes großen Anteil daran, dass die Stadt Brandenburg an der Havel würdig vertreten wurde.

 

Der Sieger im Städtevergleich wird am Sonnabend, 30.06.2007, durch die rbb-Zuschauer ermittelt. Als Preis winkt ein professionell gedrehtes Städteportrait. Deshalb kommt es darauf an, dass möglichst viele Brandenburgerinnen und Brandenburger und rbb-Zuschauer aus anderen Regionen des Landes während der TED-Schaltung anrufen und ihre Stimme für Brandenburg an der Havel abgeben.

 

Und so funktioniert die Abstimmung am 30.06.2007:

 

  • In der rbb-Sendung "Heimatjournal", die um 18.30 Uhr beginnt, wird es noch einmal eine Zusammenfassung der Sommertour und der zibb-Livesendungen aus den einzelnen Städten geben. Danach werden die TED-Telefonnummern bekannt gegeben und der TED frei geschaltet.
  • Um 20.15 Uhr beginnt dann der Fernsehabend "Der Sommersong - Das große Finale". Die Sendung wird live aus Bad Saarow übertragen. Im ersten Teil, der bis 20.45 Uhr dauert, werden die Highlights der Tour präsentiert. Im zweiten Teil, der um 21.00 Uhr beginnt und bis 21.15 Uhr dauert, fällt dann die Entscheidung. Mit der Bekanntgabe des TED-Ergebnisses steht die Siegerstadt gegen 21.08 Uhr fest. Vertreter der Siegerstadt werden auf der Bühne noch einmal ihr Lied präsentieren.

 

Die Abschlussveranstaltung der "rbb-Sommertour 2007" findet in der Seestraße von Bad Saarow statt (in der Nähe des Hafens und des Hotels "Esplanade"). Schon im Vorfeld und auch nach der Sendung gibt es ein interessantes Rahmenprogramm. Natürlich wird auch eine große Delegation aus der Stadt Brandenburg an der Havel nach Bad Saarow reisen, um vor Ort die Entscheidung zu verfolgen.  Neben Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann wird vor allem die Jugendtheatergruppe dabei sein, um den einprägsamen Song über die Havelstadt vor einem großen Publikum noch einmal zu präsentieren, falls Brandenburg an der Havel Sieger beim Städtevergleich wird.

 

Das Org.-Team bittet die Brandenburgerinnen und Brandenburger mit einem Anruf während der TED-Schaltung dabei mitzuhelfen, dass Brandenburg an der Havel gewinnt.