Presseinformation

29.04.2008

Friedenswarte für Besucher wieder offen

Ab dem 01.05.2008 können die Brandenburger und die Besucher der Havelstadt wieder die Friedenswarte auf dem Marienberg besteigen, um von der Aussichtsplattform den schönen Rundblick über die historischen Stadtkerne und die wald- und seenreiche Umgebung von Brandenburg an der Havel zu genießen.

 

Bis zum Ende der Saison im Herbst ist der 32 Meter hohe Aussichtsturm nun wieder immer dienstags bis sonntags von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 3 Euro (ermäßigt 1,50 Euro).