Presseinformation

23.02.2006

LOS geht in die letzte Runde!

Die Stadt Brandenburg an der Havel bereitet sich auf ein 4. Förderjahr LOS vor. Dieses beginnt am 01.07.2006 und endet am 30.06.2007.

 

Es werden voraussichtlich wieder 100.000 Euro für die Programmumsetzung zur Verfügung stehen.

 

Projekte sind förderfähig, wenn sie die Beschäftigungsfähigkeit der sozial benachteiligten Bewohnerinnen und Bewohner Hohenstückens erhöhen oder gezielte Maßnahmen zur Förderung von Toleranz und Demokratie sowie gezielte Maßnahmen gegen den Schulabbruch benachteiligter Jugendlicher enthalten.

 

Es werden hiermit Alle, die eine Idee oder ein Konzept für ein LOS-Projekt haben, aufgerufen, einen Antrag bis spätestens 15.03.2006 im Amt für Jugend, Soziales und Wohnen der Stadt Brandenburg an der Havel einzureichen.

 

Informationen zum Projekt und zum Antragsformular erhalten Sie bei der LOS-Koordinierungsstelle, Frau Susann Schulz, unter der Telefonnummer (03381) 58 50 38.