Presseinformation

23.05.2006

Neue Termine für AG Schule + Wirtschaft stehen fest

Bei der Arbeitsgemeinschaft Schule + Wirtschaft für die Stadt Brandenburg an der Havel und den benachbarten Teil des Landkreises Potsdam-Mittelmark stehen die nächsten Termine fest.

 

Am Dienstag, 06.06.2006, findet um 16.00 Uhr im Beratungsraum der Unternehmensberatung CPC in Brielow die nächste Vorstandssitzung statt.

 

Für Donnerstag, 22.06.2006, ist um 14.00 Uhr die nächste Zusammenkunft aller Beteiligten an der AG vorgesehen, die diesmal auf Einladung der Firma ZF in deren Räumen in der Geschwister-Scholl-Straße stattfindet. Dort stehen die Themen Prozesspräsentation, Beispiele zur Orientierungsphase, Erfahrungsaustausch und das weitere Vorgehen auf der Tagesordnung.

 

Am Mittwoch, 13.09.2006, findet ab 14.00 Uhr in der Willhelm-Busch-Schule ein Workshop statt. Hier geht es um die Erarbeitung von Kriterien für Betriebserkundungen und Betriebpraktika von Grundschülern, die so schon frühzeitig mit möglichen Berufen vertraut gemacht werden sollen.

 

Die Bundesweite AG Schule + Wirtschaft / Netzwerk Zukunft hat die Zielsetzung die Zusammenarbeit zwischen Betrieben und Schülern zu stärken und setzt sich unter anderem durch vorbereitende Maßnahmen dafür ein, Schüler besser auf mögliche Berufe vorzubereiten. Wer sich für diese wichtige Aufgabenstellung im Interesse der Zukunft unserer Jugendlichen und unserer Region interessiert bzw. in der AG mitarbeiten möchte, erhält nähere Informationen bei der Unternehmensberatung CPC Cossmann & Partner Consulting, Chausseestraße 35/1 in 14778 Brielow (Tel.: 03381 / 202020, Fax: 03381/202021, Email: detlef.cossmann(at)freenet.de).