Presseinformation

20.02.2006

Neuer Ortsbeirat in Gollwitz gewählt

Am Sonntag, 19.02.2006, fand im Ortsteil Gollwitz der Stadt Brandenburg an der Havel die Neuwahl des Ortsbeirates statt. Nach Auszählung der Stimmen wurde folgendes vorläufiges Endergebnis ermittelt.

 

Wahlberechtigte insgesamt: 403

Wähler: 136

gültige Stimmen: 397

Wahlbeteiligung: 33,7 %

 

Von den gültigen Stimmen wurden abgegeben für:

Einzelwahlvorschlag Lücke: 163 Stimmen (41,1 %)

Wir in Gollwitz (WIG): 234 Stimmen (58,9 %)

 

Bei der voran gegangenen Ortsbeiratswahl, die im Jahr 2003 im Zusammenhang mit der Kommunalwahl durchgeführt wurde, gab es eine Wahlbeteiligung von 63 %.

 

Die öffentliche Sitzung des Wahlausschusses zur Feststellung des amtlichen Endergebnisses findet am Dienstag, 21.02.2006, um 15.00 Uhr, in der Wahlbehörde der Stadt Brandenburg an der Havel, Katharinenkirchplatz 5, 2. OG, Raum 204, statt.