Presseinformation

24.04.2012

Offene Ateliers 2012 in der Stadt Brandenburg an der Havel

Havelstädtische Künstler öffnen am Sonnabend, 5. Mai, und Sonntag, 6. Mai 2012, ihre Türen. Bei der landesweiten Aktion können Interessierte in Brandenburg an der Havel die Gelegenheit ergreifen, Künstlern verschiedener Couleur bei der Arbeit über die Schulter zu schauen sowie mit den Akteuren zu fachsimpeln. Bei Lust und Laune darf auch selbst künstlerisch Hand an gelegt werden, ob bei Malerei, Fotografie, Grafik, Plastik oder Buchbinderarbeiten.
Bei Gefallen können Werke bzw. Arbeiten der Künstler erworben werden.


Es laden ein:
Thomas Bartel, Stephan Böttcher, Heike Burgemann, Ana Finta, Jeannette Goldmann, Dirk Harms, Regina Heinich, Ina Hübner, Constanze Kreiser, Stefanie Rinkenbach, Monika und Jan Spiess.

 

Weitere Informationen: Fachbereich Kultur, Bildung und Sport, Fachgruppe Kultur und Museum, Klosterstraße 14, 14770 Brandenburg an der Havel, Tel. 03381 58 7061 oder
http://www.stadt-brandenburg.de/kunst-kultur/ausstellungen/offene-ateliers-2012/