Presseinformation

26.04.2007

Saisonbeginn in der TI: Längere Öffnungszeiten und "Stadtschnuppertour"

Ab dem 1. Mai 2007 passt die Touristinformation (TI) der Stadt Brandenburg an der Havel ihre Öffnungszeiten wieder der beginnenden Urlaubssaison an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TI stehen dann mit ihren vielfältigen touristischen Angeboten und den umfangreichen Informationsmaterialien von Montag bis Freitag von 09:00 bis 19:00 Uhr und samstags, sonntags sowie feiertags von 10:00 bis 15:00 Uhr bereit.

 

Des Weiteren starten am 1. Mai 2007 um 11:00 vor dem Bollmannbrunnen in der Hauptstraße wieder die beliebten "Stadtschnuppertouren" . Jeden Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen geht es ab 11:00 Uhr zu einer einstündigen Tour durch die "Wiege der Mark Brandenburg". Die Touristinformation lädt Einwohner und Touristen herzlich zu dieser Schnuppertour ein, die gerade im Jahr des 850. Geburtstages der Mark Brandenburg von besonderem Interesse ist. Der Eintritt kostet 3 Euro pro Person (Kinder bis 14 Jahre frei). Die Exkursion durch die Havelstadt findet garantiert statt, denn „diese Stadtführung ist an keine Mindestpersonenzahl gebunden“, sagt Monika Benke, Leiterin der Touristinformation.