Presseinformation

30.05.2013

Sommerprogramm: Mit Kuddel Dutt und Co. im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Brandenburg an der Havel lädt vom 04.06.-30.08.2013 Kinder, Familien und Einzelbesucher zu einem spannenden Sommerprogramm in das Museum im Frey-Haus und ins Museum im Steintorturm ein.

 

Abenteuerlustige Kinder ab 4 Jahren können unter dem Motto „Die Piraten sind los“ gemeinsam mit dem Seeräuber Kuddel Dutt auf Schatzsuche im Steintorturm gehen. Ebenso Interessantes zu sehen und zu erkunden gibt es für Kinder in unserem Wahrnehmungsspiel „Unterwegs mit Fokusröhre und Maßband“. Hier können Kinder ab 4 Jahren mit ihren selbst gebastelten Fokusröhren nicht nur in die Brandenburger Sagenwelt eintauchen sowie Kätchen, Habakuk Schmauch und den Brandenburger Roland kennen lernen, sondern auch erfahren, warum sich das Schwert des Roland im Stadtmuseum befindet.
Schüler der 3.-6. Klasse lädt das Stadtmuseum zu einem abwechslungsreichen Stadtspaziergang mit Rätselspaß vom Frey-Haus bis zum Seintorturm durch Alt- und Neustadt ein.

 

Am 22. August haben Interessierte die Möglichkeit 18.00 Uhr an einer Sonderführung in der Spielzeugausstellung im Museum im Frey-Haus teilzunehmen, bei der nicht nur historisches Spielzeug in Aktion erlebt werden kann, sondern auch die geheimnisvolle Schatztruhe geöffnet werden wird. Der Eintritt für Kinder ist frei und beträgt für Erwachsene 3 €, ermäßigt 1,50 €.

 

Für unser Sommerprogramm berechnen wir pro Teilnehmer 1,00 € Unkostenbeitrag. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bei Interesse bitten wir um vorherige Absprachen unter:
Tel.: (03381) 5845-00/ -01/ -02
jette.mohr(at)stadt-brandenburg.de