Presseinformation

19.10.2012

Sonderveranstaltung im Stadtmuseum zum Ausstellungsschluss

Am Sonntag, dem 28.10.2012 besteht letztmalig die Gelegenheit, die Ausstellung „Kriegsgericht in Köpenick. Friedrich-Katte-Königswort“ im Stadtmuseum zu besichtigen.

 

Aus diesem Grund findet um 14.00 Uhr die Vorführung des szenischen Dokumentarfilms „Auf Biegen und Brechen“ in Verbindung mit einem Vortrag zu Kronprinz Friedrich und seinem Jugendfreund Hans-Hermann von Katte statt. Danach wird ein Rundgang durch die Ausstellung geführt und das berühmte Katte-Richtschwert erläutert.

 

  • Ort: Museum im Frey-Haus, Ritterstraße 96, 14770 Brandenburg an der Havel
  • Zeit: 14.00 Uhr
  • Eintritt: 3,00 €