Presseinformation

26.04.2007

Vollsperrung des Mühlendamms beginnt

Am Mittwoch, 02.05.2007, um 08.00 Uhr beginnt die angekündigte Vollsperrung des Mühlendamms, die im Zuge des weiteren Straßenausbaus notwendig ist. Bis zum 23.05.2007 wird der Mühlendamm zwischen der Einmündung Kleine Münzenstraße und dem Haus Mühlendamm 18 für den gesamten Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

 

Fußgänger und Radfahrer werden an der Baustelle vorbeigeleitet. Der Fahrzeugverkehr wird über den Grillendamm, Mühlentorstraße, Ziegelstraße, Gerostraße, Brielower Straße, Willi-Sänger-Straße, Fontanestraße, Zanderstraße, Otto-Sidow-Straße, Straße Am Hauptbahnhof, Potsdamer Straße, Sankt-Annen-Straße und zurück umgeleitet.


Die Zufahrt zum Fischer am Mühlentorturm ist über den Neustädtischen Markt und die Neustädtische Fischerstraße gewährleistet. Die aufgestellte Hinweisbeschilderung ist zu beachten. Die Fischer am neugestalteten Fischmarkt sind mit dem Kraftfahrzeug nur aus Richtung Grillendamm/Krakauer Straße zu erreichen.  

Während der Vollsperrung wird die Einbahnstraßenregelung in der Neustädtischen Fischerstraße aufgehoben. Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung der geänderten Verkehrsführung sowie der auf dem Mühlendamm aufgestellten Haltverbote gebeten.