Presseinformation

27.09.2011

Zum Baubeginn - Lückenschluss Uferweg Näthewinde

Information zum Baubeginn des Vorhabens

Freizeitanlage Hammerstraße in Brandenburg an der Havel,

5. BA, Lückenschluss Uferweg Näthewinde

Nach langer Vorbereitungszeit konnte die Planung des oben genannten Bauvorhabens abgeschlossen und am Montag, dem 26.09.2011, mit dem Bau begonnen werden.

 

Einem langen Rechtsstreit mit dem Pächter der Fläche folgte ein weiterer Abstimmungsbedarf mit dem Nachnutzer der Steganlagen, was den Planungsfortschritt  zusätzlich beeinflusste.

 

Es ist vorgesehen, das Vorhaben bis zum 01.12.2011 abzuschließen und in Abhängigkeit von der Witterung bis April 2012 die Pflanzungen vorzunehmen.

Der neu zu gestaltende Baubereich hat eine Größe von ca. 1.200 m². Der Uferweg wird an die beidseitig bestehenden Wege im Uferpark und an der Sporthalle anbinden und in Betonsteinpflaster, wie bereits hinter der Sporthalle vorhanden, ausgeführt.

 

Neu werden ca. 750 m² Rasenfläche und ca. 300 m² Gehölzfläche u.a. mit Zierquitte, Wildrosen, Flieder und Weide entstehen. Darüber hinaus werden 7 Bäume (1 Winterlinde und 6 Zieräpfel) gepflanzt. Die vorhandenen Linden bleiben erhalten und wurden in die Planung integriert. Um die Linde in Ufernähe zu schützen, wird der Weg nahe an der Böschungsoberkante entlang geführt und im Wurzelbereich in wassergebundener Decke ausgeführt.

Im Bereich der jetzigen Slipanlage wird eine Treppe entstehen und der Böschungsbereich wird begrünt.

 

Auf Grund von Anliegerwünschen nach der Vorstellung der ersten Ideenskizze wurde auf lärmlastige Funktionen wie Beachvolleyball und Strandbar verzichtet und eine ruhigere Grünanlage gestaltet, in der lediglich drei Fitnessgeräte zur Mehrgenerationennutzung aufgebaut werden sollen. Darüber hinaus ist die Errichtung von 2 Bänken, drei Granit-Sitzbooten und einem Papierkorb vorgesehen.

 

Die Kosten für die Baumaßnahme betragen ca. 135.000.00 €.
Auftragnehmer des Loses 1 - Abbruch-, Erd- und Wegebauarbeiten ist die Firma HTB aus Wenzlow. Das Los 2 - Pflanzarbeiten und Ausstattung wird durch die Firma Lubitz aus Brandenburg ausgeführt.

 

Entwurfsplan